Harfe stimmen - so geht’s (Teil1)

Ein Thema, das bei Harfen-Einsteigern immer wieder Fragen aufwirft (und nicht nur bei ihnen), ist das richtige Stimmen der Harfe. Deshalb will ich hier einmal alles Wissenswerte zusammen tragen und in ein Serie zu einem kleinen Nachschlagewerk für dich aufbereiten.


Den Anfang machen 3 Tipps, die sich vor allen Dingen den Neulingen an der Harfe das Leben leichter machen können.


Tipp 1: Besorge dir ein Stimmgerät


Die Harfe nach Gehör zu stimmen (oder mit Hilfe eines anderen Instruments/Stimmgabel) geht zwar auch - das ist aber wirklich etwas für Könner und verlangt ein geschultes Gehör.


Gönne dir also unbedingt ein gutes CHROMATISCHES Stimmgerät. Chromatisch heißt, dass es den ganzen Tonleiterumfang einschließlich aller Halbtöne erkennt und anzeigt. Im Gegensatz dazu gibt es Stimmgeräte z.B. für Gitarren, die sich auf deren Tonumfang beschränken. Hier ein Link zum meistgenutzten "Standard"-Stimmgerät auf dem Markt.


Das Stimmgerät sollte dir nicht nur den Ton selbst anzeigen, sondern auch die Abweichung der Tonhöhe. Auschlag nach rechts: Ton zu hoch oder Ausschlag nach links: Ton zu tief. Die meisten Geräte haben eine optische Anzeige mit Zeiger und dazu farbige Leuchten, so dass du genau siehst, wie weit der Ton noch abweicht. So kannst du feinfühliger am Stimmwirbel drehen.


Nicht wundern: Bei Stimmgeräten wird die Angabe der Note “H” meist als “B” angezeigt, was im Englischen Sprachraum üblich ist.


Mittlerweile gibt es auch zahlreiche Apps fürs Smartphone, die dir beim Stimmen helfen sollen. Ob sie etwas für dich sein könnten, kannst du natürlich auch ausprobieren.


EXTRA-TIPP: Die meisten Stimmgeräte haben eine Buchse, in die ein Tonabnehmer eingestöpselt werden kann. Dieses kleine Mikrofon zum Anklippen in eins der Schalllöcher der Harfe erleichtert das Stimmen des Instruments enorm, wenn es um dich herum lauter ist! Hier ein Link zum Tonabnehmer.


P.S: Kennst du eigentlich schon mein Video zum Thema richtig stimmen? Setz einen Daumen hoch wenn du es hilfreih findest!



174 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen